Menü auf/zu

Eiskunstläuferinnen des SC Usseln erfolgreich beim Dom-Pokal in Köln

Grandioses Wochenende für die Eiskunstlaufsparte des SC Usseln. Beim "Dom-Pokal" in Köln starteten fünf Sportlerinnen des SC Usseln und zeigten datei überzeugende Leistung. Besonders stolz konnte die 9 jährige Lotta auf ihren ersten Wettkampf sein. Nach einer fehlerfreien Performance und sauber ausgeführten Elementen konnte sich Lotta den ersten Platz in der Kategorie "Eisläufern" sichern. Auch für die gerade 6 jährige Tessa war dies der erste Wettbewerb. Sie überzeugte mit einem regelrecht "schwebenden" Parcours und wurde mit dem 2. Platz bei den "Minis" belohnt.

SC Usseln-Leistungssportler Melina konnte sich wieder gegen ihre harte Konkurrenz aus Berlin, Dortmund und Dresden durchsetzen und gewann den 3. Platz von 15 Teilnehmern in der Kategorie AK8/9. Die Eiskunstläuferin Marie verzauberte wiedermal die Preisrichter mit ihrer aufregenden Kür zu "Xotika" und konnte sich ebenfalls den 2. Platz in der Kategorie "Neulinge 2" auf dem Podest sichern. Auch Nicole Frass überzeugt mit ihrer tänzerischen Darbietung und wurde mit dem 4. Platz belohnt.

zurück